Patronats- Pokalschießen

Patronats- Pokalschießen

Die Schießgruppe der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Werl richtet wieder das alljährliche Patronats- Pokalschießen aus. Startberechtigt sind alle Mitglieder und Gruppen der Bruderschaft. Der Wettkampf läuft in der Zeit vom, 14. bis 23. November jeweils Dienstag und Donnerstag ab 18 Uhr auf dem Schießstand der Stadthalle. Geschossen wird in den Disziplinen Luftgewehr und Luftpistole. Es gibt jeweils eine Einzel- und Mannschaftswertung in den verschiedenen Wertungsklassen. Wer für den Wettkampf noch Übungsbedarf hat, ist eingeladen, an den Trainingstagen, dienstags ab 18 Uhr sich mit den Vereinswaffen vertraut zu machen.Die Siegerehrung wird auf dem Patronatsfest der Bruderschaft am 21. Januar 2018 vorgenommen, dann winken den Siegern Pokale und Urkunden.

Datenschutz    Impressum    Kontakt    Haftungsausschluss

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.